Franchise

Als Franchise bezeichnet man im American Football ganz allgemein eine Mannschaft. Die Liga (beispielsweise die NFL) ist ein Lizenzunternehmen, welches die Marken lizensiert und die Teilnahme an der Liga innerhalb eines Franchise-Vertrags festhält. Im Gegensatz zur Bundesliga beispielsweise, gibt es keine Auf- und Abstiege. Teilnehmer an der Liga sind die Lizenznehmer, denen auch die Teams, also die Franchise gehört. Daher ist es im American Football (wie auch in anderen Ligen, beispielsweise der MLB oder NBA) möglich, dass sich Logo, Eigentümer, Standort, Name und weitere Eigenschaften wechseln können.

Bekannte Beispiele sind die Los Angelas Rams (früher die Cleveland Rams, die LA Rams, die St. Louis Rams), die Los Angelas Chargers (früher die LA Charger und die San Diego Chargers) sowie der geplante Umzug der Oakland Raiders nach Las Vegas.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*