Spielerpositionen in der Defense

Defensive Line

Spielertypen in der Defense

Allgemeine Aufgabe der Defense ist es im Spiel den Ballträger zu stoppen, Pässe abzufangen oder zu verhindern, beziehungsweise allgemein störend in das Spiel der Offense einzugreifen. Zusätzlich hat jeder einzelne Spieler der Defense aber positionsbezogen noch Sonderaufgaben.

Spielertypen in der Defense

Defensive Line

Die Defense Line steht an der Line of Scrimmage direkt der Offensive Line gegenüber. Bei Laufspielzügen ist es ihre Aufgabe das Öffnen von Lücken durch die Offensive Line zu verhindern. Bei Passspielzügen soll der Quarterback unter Druck gesetzt werden oder im Idealfall durch einen Sack mit dem Ball gestoppt werden.

Die Defensive Line wird weiter unterteilt in Defense End und Defense Tackle.

Defense End

Die Defense Ends stehen an den Enden der Defensive Line und sind in der Regel agiler als ihre Gegenspieler in der Offensive Line, da sie, über die Seiten kommend, den Quarterback unter zusätzlichen Druck setzen sollen (speziell über die Blind Side) oder den Runningback bei Laufspielzügen stoppen sollen.

Defense Tackle

Die Defense Tackles stehen in der Mitte der Line und verhindern dort Raumgewinn durch Laufspielzüge oder das Öffnen von Lücken durch die Offensive Line. Die Anzahl der Tackles schwankt je nach Team und Formation zwischen einem und drei. Der mittlere Spieler, der dem Center gegenübersteht wird oft als Nose Tackle bezeichnet.

Linebacker

Linebacker stehen direkt hinter der Defensive Line und können mit den Tight Ends der Offense verglichen werden. Sie stehen dicht genug hinter der Defensive Line, um bei Blocks unterstützen zu können, sind aber auch agil genug um für einen Blitz vorzustoßen oder kürzere Passspielzüge zum Tight End zu stören oder abzufangen. Bei Spielzügen, in denen die Offense viele Wide Receiver einsetzt, können Linebacker als Ausgleich gegen Cornerbacks getauscht werden. Dies ist in Nickel- und Dime-Formationen der Fall.

Linebacker können je nach Formation noch weiter spezifiziert werden. Sind in der Formation 4 Linebacker eingesetzt, unterscheidet man zwischen Left/Right Inside und Outside Linebackern (in Kurzform dann LOLB/LILB und ROLDB/RILB), sind 3 Linbacker in der Formation, gibt es die beiden Outside Linebacker und den Middle Linebacker (MLB).

Defensive Backs

Die Defensive Backs bilden die letzte Reihe der Defense und setzen sich aus den Safeties und den Cornerbacks zusammen.

Safeties

Die Safeties sind die letzten Spieler auf dem Feld und als letzter Ausweg auf dem Platz, wenn es den vorderen Defense Spielern nicht gelungen ist, den Ballträger zu stoppen. Hierbei wird weiter zwischen Strong Safety und Free Safety unterschieden.

Der Strong Safety hierbei ist kräftiger und steht näher an der Line of Scrimmage, oder direkt bei den Linebackern, da er oft gegen den Tight End oder Runningback eingesetzt wird, welche Laufspielzüge, bzw. kurze Passrouten umsetzen.

Der Free Safety hingegen ist eher mit einem Cornerback vergleichbar und steht tief im Feld, um tiefe Zonen abzudecken oder Wide Receiver zu decken.

Cornerback

Die Cornerbacks werden auf den Außenseiten eingesetzt und decken die Wide Receiver. Sie sind von ihrer Physik vergleichbar, also sehr schnell und agil. Zusätzlich können sie gegnerische Laufspielzüge über die Außenseiten mit aufhalten.  Cornerbacks dürfen dem generisch zugeordneten Wide Receiver innerhalb der ersten 5 yards einen Stoß versetzen, um dessen Laufroute zu stören. (Bump and Run Coverage) Dies kann die Chance auf einen unvollständigen Pass oder auch eine Interception erhöhen.

Kommt ein dritter Cornerback auf das Spielfeld, redet man auch von einem Nickelback, da dieser dann zusammen mit den anderen Cornerbacks und Safeties fünf Defensive Backs bildet. Da die 5 Cent Münze in den USA als Nickel bezeichnet wird, hat sich der Begriff eingebürgert.

Von einem Dimeback spricht man, wenn ein sechster Defensive Back auf dem Feld steht. Der Name kommt daher, dass 2 Nickelbacks auf dem Feld stehen. 2 Nickel sind in den USA 10 Cent, welche man auch Dime nennt.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*